DE EN FR RU

3625. Sammlung "Soldats en Porcelaine Empire"

Auktionsstart: Fr, 24. Mär 2017, 15:15


1960-2003. Deutschland, Region von Meissen. Lieferant: Y. van Gerdinge, Avignon. Porzellan glasiert, Holz, Leder, Metall, Stoff, reiche polychrome Bemallung und Goldstaffierung. Masstab 117/1000. Jede Figur mit einem geschichtlichen Überblick im Katalog. Bestand: etat-major, cavalerie legere, cavalerie de linge, cavalerie lourde, cavaliers Egyptiens, infanterie, artillerie, grenadiers, marine, cheval, berline, mortier, canon. Insgesammt 58 Figuren. H (Figur) 28–32 cm.
- Sammlungskatalog beigegeben.


Zuschlag: CHF 15'000.00

Schätzung CHF 10'000.00 – 13'000.00

Schätzung EUR 9'500.00 – 12'380.00


Gebote unterhalb der unteren Schätzung werden nicht akzeptiert.

Schriftliche Gebote können per Post oder Fax (+41 43 399 70 11) oder per E-mail mittels gescanntem Bietformular eingereicht werden. Telefonisch übermittelte und per E-mail gesandte Gebote ohne Unterschrift müssen aus rechtlichen Gründen schriftlich bestätigt werden.

Gebote für die schriftliche Auktion (ab Kat. Nr. 5000) müssen bis spätestens am letzten Ausstellungstag (Freitag) um 18.00 Uhr bei uns eingetroffen sein.