DE EN FR RU

3822
3822

Juni 2017 (A145)

OFFLINE

3822. Congreve Kugeluhr Frigona

Auktionsstart: Fr, 23. Jun 2017, 16:30


England, 1808 von Congreve erfunden und im 19. bis ins 20.Jh. nachgebaut. Skelettiertes, vergoldetes Messingwerk. Signatur "Frigona". Die Kraft wird von einer Feder über eine Schnecke mit Seil übertragen und dient zur Umkehrung der Kugellaufrichtung. Die Kugel läuft 20 Sekunden in eine Richtung und wird dann durch den Kippmechanismus auf die andere Seite geschickt. Die Uhr hat drei Zifferringe mit arabischen Zahlen für die Stunden, Minuten und Sekunden. Die Uhr steht auf einem Mahagoni Sockel mit Schublade. Dazu gehört die originale Glasvitrine mit einer verglasten Türe. Gehfähig. 28x32x23 cm. Vitrine 31x38x28 cm.


Zuschlag: CHF 5'000.00

Schätzung CHF 3'000.00 – 4'000.00

Schätzung EUR 2'860.00 – 3'810.00


Gebote unterhalb der unteren Schätzung werden nicht akzeptiert.

Schriftliche Gebote können per Post oder Fax (+41 43 399 70 11) oder per E-mail mittels gescanntem Bietformular eingereicht werden. Telefonisch übermittelte und per E-mail gesandte Gebote ohne Unterschrift müssen aus rechtlichen Gründen schriftlich bestätigt werden.

Gebote für die schriftliche Auktion (ab Kat. Nr. 5000) müssen bis spätestens am letzten Ausstellungstag (Freitag) um 18.00 Uhr bei uns eingetroffen sein.