DE EN FR RU

632
632 1
632 2
632 3
632 4
632 5

Dezember 2017 (A147)

OFFLINE

632. Prozessionskreuz

Auktionsstart: Mi, 13. Dez 2017, 14:00


Frankreich/Spanien, in der Art der Romanik, assortiert. Bronze mit Resten einer Vergoldung. (1) Krücken-Kreuz, am unteren Balkenende sich verjüngender Fortsatz. Am oberen und linken Kreuzarmende reliefierte Auflagen. Hand Gottes bzw. Engel. Rückseitig graviert. Im Zentrum Lamm Gottes in Aureole, auf den Kreuzbalkenenden die 4 Evangelistensymbole (Adler, Löwe, Stier und Mensch). (2) Corpus Christi. 4-Nagel-Typus mit Krone und langem Lendentuch. Ein Engel stützt seine Füsse. Mit Drähten am Kreuz befestigt. H 38 bzw. 20,5 cm.
- Kleine Schad- und Fehlstellen.


Zuschlag: CHF 14'000.00

Schätzung CHF 400.00 – 600.00

Schätzung EUR 360.00 – 550.00


Gebote unterhalb der unteren Schätzung werden nicht akzeptiert.

Schriftliche Gebote können per Post oder Fax (+41 43 399 70 11) oder per E-mail mittels gescanntem Bietformular eingereicht werden. Telefonisch übermittelte und per E-mail gesandte Gebote ohne Unterschrift müssen aus rechtlichen Gründen schriftlich bestätigt werden.

Gebote für die schriftliche Auktion (ab Kat. Nr. 5000) müssen bis spätestens am letzten Ausstellungstag (Freitag) um 18.00 Uhr bei uns eingetroffen sein.