DE EN FR RU

Schuler Auktionen AG - Tabatière mit Porträtminiatur

Juni 2018 (A149)

AKTUELL

230. Tabatière mit Porträtminiatur

Auktionsstart: Mi, 20. Jun 2018, 09:45


Frankreich, Anfang 19.Jh. Gold en trois couleurs. Gerundete Rechteckform mit scharnierterm Deckel. Schauseite mit appliziertem Medaillon: Gouachemalerei, 2 Schwestern darstellend. Medaillon-Umrandung mit Diamantrosen besetzt. Allseitig Blattranken- und Bordüren mit reichem floralen Dekor. 9,4x6,5x2 cm, ca. 220 g.


Zuschlag: CHF 9'500.00

Schätzung CHF 8'000.00 – 12'000.00

Schätzung EUR 7'270.00 – 10'910.00


Gebote unterhalb der unteren Schätzung werden nicht akzeptiert.

Schriftliche Gebote können per Post oder Fax (+41 43 399 70 11) oder per E-mail mittels gescanntem Bietformular eingereicht werden. Telefonisch übermittelte und per E-mail gesandte Gebote ohne Unterschrift müssen aus rechtlichen Gründen schriftlich bestätigt werden.

Gebote für die schriftliche Auktion (ab Kat. Nr. 5000) müssen bis spätestens am letzten Ausstellungstag (Freitag) um 18.00 Uhr bei uns eingetroffen sein.