DE EN FR RU

Schuler Auktionen AG - Enkolpion
Schuler Auktionen AG - Enkolpion

Juni 2019 (A153)

AKTUELL

706. Enkolpion

Auktionsstart: Mi, 26. Jun 2019, 14:00


Spätbyzantinisch, 10.–12.Jh. Bronze mit dunkler Patina. 2 mit Scharnieren verbundene Brustkreuze. Reliefierte Darstellungen. Recto: Gottesmutter orans, umgeben von 4 Heiligen in Medaillons. Verso: Christus am Kreuz, flankiert von der Gottesmutter und dem Hl. Johannes. H 9,5 cm.
- Alters- und Tragespuren, leicht berieben. Scharniere unvollständig.


Zuschlag: CHF 330.00

Schätzung CHF 300.00 – 500.00

Schätzung EUR 270.00 – 450.00


Gebote unterhalb der unteren Schätzung werden nicht akzeptiert.

Schriftliche Gebote können per Post oder Fax (+41 43 399 70 11) oder per E-mail mittels gescanntem Bietformular eingereicht werden. Telefonisch übermittelte und per E-mail gesandte Gebote ohne Unterschrift müssen aus rechtlichen Gründen schriftlich bestätigt werden.

Gebote für die schriftliche Auktion (ab Kat. Nr. 5000) müssen bis spätestens am letzten Ausstellungstag (Freitag) um 18.00 Uhr bei uns eingetroffen sein.