DE EN FR RU

3054. Dürer, Albrecht

Auktionsstart: Fr, 16. Dez 2016, 09:15


(1471 Nürnberg 1528)
Vier Engel, die Winde aufhaltend.
Holzschnitt, 1498. 39,5x28,3 cm. Gerahmt. - Links um die Einfassungslinie beschnitten, div. kleinere (stellenweise hinterlegte) Randeinrisse u. kl. Wurmlöcher. Minimal fleckig.

B 66, Meder 169 II (v. V).
Deutsche Uraugabe der Apokalypse von 1498.
Provenienz:
Vinzenz Mayer (1831–1918), New York/ Freiburg i. Br. (Sammlerstempel verso, Lugt 2525; ebda ein weit. n. ident. Stempel).


Zuschlag: CHF 4'500.00

Schätzung CHF 2'000.00 – 3'000.00

Schätzung EUR 1'900.00 – 2'860.00


Gebote unterhalb der unteren Schätzung werden nicht akzeptiert.

Schriftliche Gebote können per Post oder Fax (+41 43 399 70 11) oder per E-mail mittels gescanntem Bietformular eingereicht werden. Telefonisch übermittelte und per E-mail gesandte Gebote ohne Unterschrift müssen aus rechtlichen Gründen schriftlich bestätigt werden.

Gebote für die schriftliche Auktion (ab Kat. Nr. 5000) müssen bis spätestens am letzten Ausstellungstag (Freitag) um 18.00 Uhr bei uns eingetroffen sein.