DE EN FR RU

Informationen für Käufer

  • Durch Abgabe eines Gebotes erklärt sich jeder Bieter mit den Auktionsbedingungen einverstanden.
  • Alle Objekte einer Auktion können vorgängig während der Ausstellung besichtigt werden. Wir weisen ausdrücklich auf die  Auktionsbedingungen, im Speziellen auf die Punkte 6 und 6a hin.
  • Alle Objekte sind auf unserer Webseite abgebildet und beschrieben.
  • Sämtliche Auktionsgegenstände mit einem Schätzwert von mindestens CHF 2'000 werden vor der Versteigerung  mit der Datenbank von The Art Loss Register abgeglichen. 
  • Zuzüglich zum Zuschlag ist vom Ersteigerer ein Aufgeld zu entrichten:

bis CHF 10’000.- 23% zzgl. MWST 

ab CHF 10’001.- 20% zzgl. MWST

bis CHF 50’000.- 20% zzgl. MWST

ab CHF 50’001.- 16% zzgl. MWST

Die angegebenen %-Sätze beziehen sich auf den Zuschlag für jedes einzelne Objekt und gelten auch für Internetgebote. Auf das Aufgeld hat der Käufer die MWST zu bezahlen. Dieses Aufgeld gilt sowohl für Händler wie auch Private.

  • Alle mit * bezeichneten Objekte sind vollumfänglich mehrwertsteuerpflichtig, d.h. bei diesen Objekten wird die MWST auf den Zuschlagspreis plus Aufgeld berechnet.
  • Käufer, die eine rechtsgültig abgestempelte Ausfuhrdeklaration beibringen, erhalten die MWST nach Angabe der Bankverbindung rückvergütet.
  • Die Bezahlung kann per Banküberweisung, mittels EC- und PC-Karte sowie bar in Schweizer Franken oder Euro getätigt werden. Kreditkarten und Paypal auf Anfrage (zusätzliche 4% Gebühren).
  • Aus Sicherheits- und Transparenzgründen müssen Rechnungsbeträge über CHF 10’000.- mittels Banküberweisung beglichen werden.
  • Käufe, welche innert zwei Wochen nach Auktionsschluss nicht abgeholt wurden, müssen aus Platzgründen ohne Voranmeldung auf Kosten der Käufer (CHF 5.-/Objekt/Tag) bei der Transportfirma Seiler (Brauerstrasse 55, 8004 Zürich, T +41 44 242 19 19) eingelagert werden.
  • Versandaufträge werden von unserem zuverlässigen Partner, YSDS Art (https://ysds.com/art/), ausgführt. Bitte beachten Sie, dass bei internationalen Sendungen die Einfuhrsteuern (MWST) und -Abgaben des Empfängerlandes zusätzlich anfallen und zu Lasten des Empfängers gehen. Für alle Fragen rund um den Versand nehmen Sie bitte direkt Kontakt auf mit: art.zurich@ysds.com oder +41 44 500 22 56.