DE EN FR RU

Schuler Auktionen AG - Gottesmutter von Wladimir mit vergoldeter Silberbasma

September 2019 (A154)

OFFLINE

710. Gottesmutter von Wladimir mit vergoldeter Silberbasma

Auction: Wed, 18 Sep 2019 11:40


Russisch, Ende 18.Jh. (1) Ikone. Tempera über Kreidegrund auf Holz. Im vertieften Mittelfeld Darstellung der Gottesmutter, das Kind - Wange an Wange - im rechten Arm haltend. (2). Basma. Silber vergoldet. Stadtmarke von Moskau, 1773. Marke "IS" (kyrill.) des Beschaumeisters Iwan Saweljew (1772–1778). Marke "FK" (kyrill.) des Meisters Fedor Tichonow Kryshew (geb. 1710, tätig Mitte 18.Jh.). Mit Rocaillen reliefierte Umrandung. Nimben mit graviertem Rankendekor ergänzt, ohne Punzen. 31,5x27,5 cm.
- Levkas des Hintergrunds und der Umrandung freigelegt. Kleines Brandloch. Risse und kleine Schadstellen (1). Kleine Dellstellen. Spuren von Grünspan (2).

Marken:
- Verzeichnis der russischen Gold- und Silbermarken, Slavisches Institut München, 1971, Nr. 599 (Bm) und Nr. 1061 (Mm).


Hammer Price: CHF 1'900.00

Estimate CHF 1'800.00 - 3'200.00

Estimate EUR 1'710.00 - 3'050.00


Bids below the lower estimate will not be accepted.

Bids may be submitted by post, fax (+41 43 399 70 11) or E-mail (scanned bidding form). All bids must be duly signed.

All bids for the Blue Numbers Auciton (from cat. nr. 5000 upwards) have to be received (by fax, mail or as scan) by the last day of the viewing (Friday) at 6pm at the latest.