DE EN FR RU

Schuler Auktionen AG - Paresce, René

März 2021 (A160)

Current auction

3141. Paresce, René

Auction: Fri, 26 Mar 2021 09:30


(Genf 1886–1937 Paris)
Nature morte II. 1921. Öl auf Leinwand. Unten links signiert und mit römischen Zahlen datiert XXI. Verso signiert und betitelt. 64x80,5 cm.
- Bei den Blumen kleine Pigmentausbrüche.

Das Archivio René Paresce hat die Echtheit des Gemäldes bestätigt (1.2.2021).
Provenienz: Schweizer Privatbesitz.
René Paresce näherte sich dem Thema des Stilllebens sowohl im postkubistischen als auch im klassischen Stil. Beispiele für postkubistische Werke finden sich in der Sammlung von Lux Guyer, der berühmten Zürcher Architektin sowie Freundin und Förderin von Paresce. Der eher klassische Stil ist im hier angebotenen Gemälde auszumachen: In diesem Werk beweist sich Paresce als Meister der Farbe, indem er kontrastreiche Töne verwendet und es wagt, die Grün- und Rottöne der Äpfel neben die intensiven Rosatöne der Blumen zu setzen.


Hammer Price: CHF 13'000.00

Estimate CHF 12'000.00 - 18'000.00

Estimate EUR 11'430.00 - 17'140.00


Condition reports upon request

The absence of condition remarks in the catalogue entry does not imply the absence of wear, repairs, or defects or mean the item is in perfect condition. Prospective buyers should inspect each lot to satisfy themselves as to condition and must understand that any statement made by Schuler Auktionen is merely a subjective qualified opinion.

Bids below the lower estimate will not be accepted.

Bids may be submitted by post, fax (+41 43 399 70 11) or E-mail (scanned bidding form). All bids must be duly signed.

All bids for the Blue Numbers Auciton (from cat. nr. 5000 upwards) have to be received (by fax, mail or as scan) by the last day of the viewing (Friday) at 6pm at the latest.