DE EN FR RU

Schuler Auktionen AG - Moskauer Deckelpokal
Schuler Auktionen AG - Moskauer Deckelpokal
Schuler Auktionen AG - Moskauer Deckelpokal
Schuler Auktionen AG - Moskauer Deckelpokal
Schuler Auktionen AG - Moskauer Deckelpokal
Schuler Auktionen AG - Moskauer Deckelpokal
Schuler Auktionen AG - Moskauer Deckelpokal
Schuler Auktionen AG - Moskauer Deckelpokal
Schuler Auktionen AG - Moskauer Deckelpokal
Schuler Auktionen AG - Moskauer Deckelpokal
Schuler Auktionen AG - Moskauer Deckelpokal
Schuler Auktionen AG - Moskauer Deckelpokal
Schuler Auktionen AG - Moskauer Deckelpokal
Schuler Auktionen AG - Moskauer Deckelpokal

September 2017 (A146)

OFFLINE

321. Moskauer Deckelpokal

Auktionsstart: Mi, 20. Sep 2017, 10:15


1748. Silber, Vermeil. Meistermarke W.M.O. Beschaumeister Andrej Sajzew. Eingezogener, bombierter Rundfuss, Schaft mit balusterförmigem Nodus, Kuppa eingezogen und allseitig gebuckelt. Entsprechender Deckel mit Silberspanmanchette und Doppeladlerknauf. Wandung graviert und punziert. Moskauer Stadtmarke, Beschaumarke AS, Meistermarke. H 32 cm, ca. 370 g.
- Schaft Reparaturstelle.

Literatur: Verzeichnis der Russischen Gold- und Silbermarken, Slavisches Institut München, 1971, Beschaumarke Nr. 590, Meistermarke Nr. 729.


Zuschlag: CHF 3'400.00

Schätzung CHF 2'500.00 – 3'500.00

Schätzung EUR 2'270.00 – 3'180.00


Gebote unterhalb der unteren Schätzung werden nicht akzeptiert.

Schriftliche Gebote können per Post oder Fax (+41 43 399 70 11) oder per E-mail mittels gescanntem Bietformular eingereicht werden. Telefonisch übermittelte und per E-mail gesandte Gebote ohne Unterschrift müssen aus rechtlichen Gründen schriftlich bestätigt werden.

Gebote für die schriftliche Auktion (ab Kat. Nr. 5000) müssen bis spätestens am letzten Ausstellungstag (Freitag) um 18.00 Uhr bei uns eingetroffen sein.