DE EN FR RU

Schuler Auktionen AG - Thoraschild (Tas)

März 2018 (A148)

OFFLINE

254. Thoraschild (Tas)

Auktionsstart: Mi, 21. Mär 2018, 09:45


Wien, 19.Jh. Silber getrieben, tlw. vergoldet. Kartuschenförmige Platte mit reichem Akanthusdekor und Krone als Abschluss. Mittig die Gesetzestafeln, flankiert von den Löwen Judas. Am Fuss Kartusche mit Inschrift. Darüber rechteckige Öffnung mit herausnehmbarem, beidseitig graviertem Schildchen, das den jeweiligen Feiertag anzeigt. Rückseitig mit Schieber verschlossen. An langer Aufhängekette. Platte mit Wiener Dianakopf-Marke (1872–1922) für 800 Silber, Schildchen mit Stadtmarke "A." von Wien (1867–1872). H 40 cm, ca. 550 g.
- Alters- und Gebrauchsspuren. Kleine Dellstellen.


Zuschlag: CHF 2'000.00

Schätzung CHF 1'600.00 – 2'400.00

Schätzung EUR 1'450.00 – 2'180.00


Gebote unterhalb der unteren Schätzung werden nicht akzeptiert.

Schriftliche Gebote können per Post oder Fax (+41 43 399 70 11) oder per E-mail mittels gescanntem Bietformular eingereicht werden. Telefonisch übermittelte und per E-mail gesandte Gebote ohne Unterschrift müssen aus rechtlichen Gründen schriftlich bestätigt werden.

Gebote für die schriftliche Auktion (ab Kat. Nr. 5000) müssen bis spätestens am letzten Ausstellungstag (Freitag) um 18.00 Uhr bei uns eingetroffen sein.