DE EN FR RU

Schuler Auktionen AG - Matisse, Henri
Schuler Auktionen AG - Matisse, Henri
Schuler Auktionen AG - Matisse, Henri
Schuler Auktionen AG - Matisse, Henri
Schuler Auktionen AG - Matisse, Henri
Schuler Auktionen AG - Matisse, Henri
Schuler Auktionen AG - Matisse, Henri

September 2018 (A150)

OFFLINE

3220. Matisse, Henri

Auktionsstart: Fr, 21. Sep 2018, 10:00


(Cateau 1869–1954 Nice)
Portrait d'Annelies Nelck. 1944. Tusche auf Papier. Oben links in Tusche signiert und datiert: "fev. 44". Blattgrösse 52x40 cm. Gerahmt. -Blatt gewellt und leicht gebräunt. Ränder stärker gebräunt. Hellerer Lichtrand. Ränder leicht bestossen und teils minimst eingerissen. Verso am oberen Rand mit Klebrestspuren.

Frau Wanda de Guébriant hat das Werk im Juli 2018 im Orignal gesehen und es für echt befunden. Sie händigt dem zukünftigen Besitzer ein Gutachten aus.

Provenienz: Privatsammlung Westschweiz.


Zuschlag: CHF 40'000.00

Schätzung CHF 40'000.00 – 60'000.00

Schätzung EUR 36'360.00 – 54'550.00


Gebote unterhalb der unteren Schätzung werden nicht akzeptiert.

Schriftliche Gebote können per Post oder Fax (+41 43 399 70 11) oder per E-mail mittels gescanntem Bietformular eingereicht werden. Telefonisch übermittelte und per E-mail gesandte Gebote ohne Unterschrift müssen aus rechtlichen Gründen schriftlich bestätigt werden.

Gebote für die schriftliche Auktion (ab Kat. Nr. 5000) müssen bis spätestens am letzten Ausstellungstag (Freitag) um 18.00 Uhr bei uns eingetroffen sein.