DE EN FR RU

Schuler Auktionen AG - Günthermann-Flugzeug "Blériot"
Schuler Auktionen AG - Günthermann-Flugzeug "Blériot"
Schuler Auktionen AG - Günthermann-Flugzeug "Blériot"
Schuler Auktionen AG - Günthermann-Flugzeug "Blériot"
Schuler Auktionen AG - Günthermann-Flugzeug "Blériot"
Schuler Auktionen AG - Günthermann-Flugzeug "Blériot"
Schuler Auktionen AG - Günthermann-Flugzeug "Blériot"
Schuler Auktionen AG - Günthermann-Flugzeug "Blériot"
Schuler Auktionen AG - Günthermann-Flugzeug "Blériot"
Schuler Auktionen AG - Günthermann-Flugzeug "Blériot"

September 2018 (A150)

OFFLINE

603. Günthermann-Flugzeug "Blériot"

Auktionsstart: Mi, 19. Sep 2018, 10:30


Deutschland, um 1912. Blech, farbig lithographiert. Blätter des Heckpropellers aus Pappe. Spielzeugflugzeug nach dem Modell der Blériot XI, dem einsitzigen Flugzeug des französischen Luftfahrtpioniers Louis Blériot (1872–1936). Mit Pilot. Uhrwerkantrieb. L 21 cm.
- Leicht bespielt. Minimale Korrosionsspuren.

Mit der Blériot XI überquerte Louis Blériot am 25. Juli 1909 als erster Mensch den Ärmelkanal in einem Flugzeug. Sein Flug von Calais nach Dover dauerte 37 Minuten bei einer durchschnittlichen Flughöhe von 100 Metern.


Zuschlag: CHF 2'600.00

Schätzung CHF 1'400.00 – 2'200.00

Schätzung EUR 1'270.00 – 2'000.00


Gebote unterhalb der unteren Schätzung werden nicht akzeptiert.

Schriftliche Gebote können per Post oder Fax (+41 43 399 70 11) oder per E-mail mittels gescanntem Bietformular eingereicht werden. Telefonisch übermittelte und per E-mail gesandte Gebote ohne Unterschrift müssen aus rechtlichen Gründen schriftlich bestätigt werden.

Gebote für die schriftliche Auktion (ab Kat. Nr. 5000) müssen bis spätestens am letzten Ausstellungstag (Freitag) um 18.00 Uhr bei uns eingetroffen sein.