DE EN FR RU

Schuler Auktionen AG - MV-Agusta 350S
Schuler Auktionen AG - MV-Agusta 350S
Schuler Auktionen AG - MV-Agusta 350S

März 2019 (A152)

OFFLINE

3421. MV-Agusta 350S

Auktionsstart: Fr, 22. Mär 2019, 14:00


Rot-Silbernes Motorrad, eingetragenes Veteranenfahrzeug Baujahr 1971. Ab MFK 26.03.2018, muss nur alle 6 Jahre vorgeführt werden. 1.Inverkehrsetzung 01.07.1973. Fahrgestellnummer 350 B21 301 849, Stammnummer 315.671.061, Motorkennzeichen 21302284, KM-Stand/Betriebsstunden 29091. Gebrauchsspuren. Zusatz: Werden bei Kauf geliefert. Unterlagen: Technische und Elektrische Betriebsanleitung Zollpapier Einfuhr Schweiz (Formular 1320), Fahrzeugschein, Certificato di Iscrizione. Material: Gangschaltung und Fussraster 2. Garnitur.

Provenienz und Geschichte:
Dieses Motorrad stammt aus einem schweizerischen Privatbesitz wo es mit viel Liebe und Leidenschaft gepflegt und gehegt wurde.
MV Agusta Motor S.p.A ist ein italienischer Motorradhersteller mit Firmensitz in Varese. Im Jahr 1927 wurde zusätzlich zur Flugzeugherstellung mit der Motorradproduktion begonnen. Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde die Motorradproduktion als eigenständige Firma unter dem Namen Meccanica Verghera Agusta in Samarate gegründet. MV Agusta konnte insgesamt 38 Fahrer- und 37 Konstrukteuren-Weltmeistertitel in der Motorradweltmeisterschaft einfahren. Damit dominierten sie fast 20 Jahre lang erst die kleinen und später die grossen Hubraumklassen. Darunter waren bekannte Namen wie Giacomo Agostini mit 13 von insgesamt 15 Weltmeistertiteln in den 350er und 500er Klassen.


Schätzung CHF 13'000.00 – 17'000.00

Schätzung EUR 11'820.00 – 15'450.00


Gebote unterhalb der unteren Schätzung werden nicht akzeptiert.

Schriftliche Gebote können per Post oder Fax (+41 43 399 70 11) oder per E-mail mittels gescanntem Bietformular eingereicht werden. Telefonisch übermittelte und per E-mail gesandte Gebote ohne Unterschrift müssen aus rechtlichen Gründen schriftlich bestätigt werden.

Gebote für die schriftliche Auktion (ab Kat. Nr. 5000) müssen bis spätestens am letzten Ausstellungstag (Freitag) um 18.00 Uhr bei uns eingetroffen sein.