DE EN FR RU

Schuler Auktionen AG - Fabergé-Anhängeikone

Dezember 2019 (A155)

AKTUELL

* 233. Fabergé-Anhängeikone

Auktionsstart: Mi, 11. Dez 2019, 10:00


Russisch, um 1910. (1) Ikone. Tempera auf Metall, Rückseite aus Holz. Christus Pantokrator. Verso handschriftliche Widmung: "Von Christo, Silvester, 1910, Athen". (2) Basma. Silber. Marke der Moskauer Bezirksbeschauadministration 1908–1917, Feingehalt "84". Meistermarke "C. Fabergé" (kyrill.). Eingekratzte Inventarnummer "29807". Feiner floraler und ornamentaler Reliefdekor. 7x5 cm.
- Kleine Pigmentverluste und Einstimmungen (1). Leichte Alters- und Tragespuren (2).


Schätzung CHF 5'000.00 – 7'000.00

Schätzung EUR 4'550.00 – 6'360.00


Gebote unterhalb der unteren Schätzung werden nicht akzeptiert.

Schriftliche Gebote können per Post oder Fax (+41 43 399 70 11) oder per E-mail mittels gescanntem Bietformular eingereicht werden. Telefonisch übermittelte und per E-mail gesandte Gebote ohne Unterschrift müssen aus rechtlichen Gründen schriftlich bestätigt werden.

Gebote für die schriftliche Auktion (ab Kat. Nr. 5000) müssen bis spätestens am letzten Ausstellungstag (Freitag) um 18.00 Uhr bei uns eingetroffen sein.