DE EN FR RU

Schuler Auktionen AG - Neuenburger Pendule mit Sockel und integriertem Spielwerk
Schuler Auktionen AG - Neuenburger Pendule mit Sockel und integriertem Spielwerk
Schuler Auktionen AG - Neuenburger Pendule mit Sockel und integriertem Spielwerk
Schuler Auktionen AG - Neuenburger Pendule mit Sockel und integriertem Spielwerk
Schuler Auktionen AG - Neuenburger Pendule mit Sockel und integriertem Spielwerk
Schuler Auktionen AG - Neuenburger Pendule mit Sockel und integriertem Spielwerk
Schuler Auktionen AG - Neuenburger Pendule mit Sockel und integriertem Spielwerk
Schuler Auktionen AG - Neuenburger Pendule mit Sockel und integriertem Spielwerk
Schuler Auktionen AG - Neuenburger Pendule mit Sockel und integriertem Spielwerk
Schuler Auktionen AG - Neuenburger Pendule mit Sockel und integriertem Spielwerk
Schuler Auktionen AG - Neuenburger Pendule mit Sockel und integriertem Spielwerk
Schuler Auktionen AG - Neuenburger Pendule mit Sockel und integriertem Spielwerk
Schuler Auktionen AG - Neuenburger Pendule mit Sockel und integriertem Spielwerk
Schuler Auktionen AG - Neuenburger Pendule mit Sockel und integriertem Spielwerk
Schuler Auktionen AG - Neuenburger Pendule mit Sockel und integriertem Spielwerk

Juni 2018 (A149)

OFFLINE

3806. Neuenburger Pendule mit Sockel und integriertem Spielwerk

Auction: Fri, 22 Jun 2018 16:10


Schweiz, 18.Jh. Schwarzes Holzgehäuse mit goldfarbenen Konturen. Mit Gitter und Messingbelch verzierte Werksicht. Verglaste Ziffertüre mit Bronzeappliken. Emailzifferblatt mit römischen Stunden- und arabischen Minutenzahlen. Geritztes Messingblech an der Zifferunterseite mit Sicht auf Glockenspiel. Stunden- und Dreviertelstundenschlag auf zwei Glocken. Repetition auf Anfrage. Hinterpendel an Fadenaufhängung. Separates, über Walze gesteuertes Glockenspiel mit mehreren Melodien auf 9 Glocken. Zu revidieren. 61x37 cm, ohne Sockel gemessen. Schlüssel beigegeben.


Hammer Price: CHF 7'000.00

Estimate CHF 1'200.00 - 2'000.00

Estimate EUR 1'090.00 - 1'820.00


Bids below the lower estimate will not be accepted.

Bids may be submitted by post, fax (+41 43 399 70 11) or E-mail (scanned bidding form). All bids must be duly signed.

All bids for the Blue Numbers Auciton (from cat. nr. 5000 upwards) have to be received (by fax, mail or as scan) by the last day of the viewing (Friday) at 6pm at the latest.