DE EN FR 

Schuler Auktionen AG - Prunk-Harnischkragen

September 2021 (A162)

Past auction

1064. Prunk-Harnischkragen

Auction: Wed, 15 Sep 2021 16:00


Fragment, Deutschland/Schweiz, 1. Hälfte 17. Jh. Leichtes, gehärtetes Stahlblech, Materialstärke unter 1 mm; Kupferreste. Wohl Rangabzeichen eines Offiziers. Halsausschnitt oben gebördelt und mit Wendelmuster befeilt. Halsröhre mit fensterartigen Durchbrechungen gearbeitet. Die Oberflächenbeschaffenheit der Innenseite weicht von derjenigen des Kragenstücks ab. Das angenietete Kragenstück aufwändig getrieben mit zentralem, ungedeutetem Familienwappen "Sonne über gekreuzten Blumen, darunter ein Hund/Wolf". Greifen als Wappenhalter, zu den Seiten und nach unten hin floraler Dekor. Rand mit Befestigunslöchern für das verlorene Innenfutter. Rechtsseitig kleiner Materialausbruch. Aussenseite gereinigt. Reste der im 17. Jh. aufkommenden Verkupferung könnten als Indiz auf eine ehemalige Vergoldung des Stücks hindeuten. Qualitätvolle Plattnerarbeit. L ca. 32 cm, H ca. 17 cm.


Hammer Price: CHF 1'000.00

Estimate CHF 800.00 - 1'500.00

Estimate EUR 760.00 - 1'430.00


Condition reports upon request

The absence of condition remarks in the catalogue entry does not imply the absence of wear, repairs, or defects or mean the item is in perfect condition. Prospective buyers should inspect each lot to satisfy themselves as to condition and must understand that any statement made by Schuler Auktionen is merely a subjective qualified opinion.

Bids below the lower estimate will not be accepted.

Bids may be submitted by post, fax (+41 43 399 70 11) or E-mail (scanned bidding form). All bids must be duly signed.

All bids for the Blue Numbers Auction (from cat. nr. 5000 upwards) have to be received (by fax, mail or as scan) by the last day of the viewing (Friday) at 6pm at the latest.