Art suisse et naïve


Wikipedia definiert Helvetica wie folgt: Helvetica ist ein lateinisches Adjektiv im Neutrum Plural, das allgemein verwendet werden kann, um „Schweizerisches“ oder „Helvetisches“ zu bezeichnen. Im Buch- und Bibliothekswesen sind damit Veröffentlichungen mit einem Bezug zur Schweiz gemeint.

Seit rund 35 Jahren betreue ich dieses Sachgebiet und habe Höhen und Tiefen miterlebt. Obwohl die Nachfrage stark nachgelassen hat, versuche ich mit ausgesuchten Stücken und einer halbjährlich durchgeführten Auktion das Interesse daran wachzuhalten.

Gerne beurteile ich Ihre Helvetica in einem unverbindlichen Gespräch und freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme.


Nos experts vous conseillent volontiers



Highlights passés dans cette section

Schuler Auktionen AG - Rosat, Anne

Vente passée

3014. Rosat, Anne

(Geb. Ferrières 1935)
Leben auf dem Lande, 1989. Scherenschnitt und Collage. Unten mittig signiert und datiert. 42x65,5 cm. Gerahmt.

Adjudication: CHF 16'000.00

Estimation CHF 3'000.00 - 5'000.00

Estimation EUR 2'860.00 - 4'760.00

Zurück zur Übersicht