DE EN FR RU

Internationale Gemälde


Mit der Abteilung der Internationalen Gemälde decken wir sieben Jahrhunderte Kunstschaffen ab: Von der frühitalienischen Tafelmalerei über das holländische goldene Zeitalter bis hin zu modernen osteuropäischen Gemälden – unser Angebot überrascht immer wieder mit auserlesenen Trouvaillen.

Eine solche war sicherlich die schöne, vorerst anonyme, Verkündigung aus Schweizer Privatbesitz, die wir mit Hilfe ausgewiesener Experten an Orazio Gentileschi zuschreiben konnten und die den schönen Preis von 650‘000.- erzielte. Dies hat gezeigt, dass wir keinen Aufwand scheuen, Ihre uns anvertrauten Objekte sorgfältig und umfassend abzuklären.

Gerne beurteilen wir Ihre Gemälde in einem unverbindlichen Gespräch und freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.


Unsere Experten helfen Ihnen gerne weiter




Vergangene Highlights zu diesem Sachgebiet

Schuler Auktionen AG - Nördliches Veneto, Ende 15.Jh.

3102. Nördliches Veneto, Ende 15.Jh.

Gegenstücke: Cosmas und Damian. Tempera auf Holz. Je ca. 38x29,5 cm.
- Farbausbrüche.

Zuschlag: CHF 11'000.00

Schätzung CHF 8'000.00 – 12'000.00

Schätzung EUR 7'270.00 – 10'910.00

Schuler Auktionen AG - Trouillebert, Paul Désiré

3129. Trouillebert, Paul Désiré

(1829 Paris 1900)
"Bord de rivière avec barque et pêcheur". Öl auf Leinwand. 47x56 cm.

Zuschlag: CHF 12'000.00

Schätzung CHF 4'000.00 – 6'000.00

Schätzung EUR 3'640.00 – 5'450.00

Schuler Auktionen AG - Madeline, Paul

3154. Madeline, Paul

(1863 Paris 1920)
"Paysage de la Creuse". Öl auf Leinwand. Unten rechts signiert. 54x65 cm.

Zuschlag: CHF 8'500.00

Schätzung CHF 5'000.00 – 7'000.00

Schätzung EUR 4'550.00 – 6'360.00

Zurück zur Übersicht